Skip to main content
News

Deutschfeistritz in drei Bänden

Viel mehr als nur eine Chronik: 42 Autoren, 12 Jahre Erstel-lungszeit, 3 Bände, 1680 Seiten und über 2000 Abbildungen: Das sind die Eckdaten des neuen Werkes „Deutschfeistritz“, hergestellt bei der Gratkorner Druckerei Styria Print, erhältlich um Euro 95,– bei der Deutschfeistritzer Gemeinde.

Von links: Styria-Print-GF Josef Prasser, Bürgermeister Michael Viertler, Autorin Wilma Schmidt-Högl, Grafiker Johannes Pötscher, Landesrat Dr. Christian Buchmann.